Die besten Baukästen von Matador für Kinder ab dem ersten Lebensjahr

Die besten Baukästen von Matador für Kinder ab dem ersten Lebensjahr

Legendär und praktisch unzerstörbar: Die Rede ist nicht etwa von K.I.T.T. aus Knight Rider, sondern von: Matador. Was an diesen Konstruktionsbaukästen aus Holz so besonders ist? Hier erfahrt ihr mehr.

Online Redaktion
Veröffentlicht am 13.12.2018

Seit 1903 beschäftigt sich Matador mit der Herstellung von Holzspielzeug auf höchstem Niveau – und kann somit auf einen unvergleichlichen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Dadurch profitieren auch die Kunden des österreichischen Traditionsbetriebes: Eltern und Kinder können sich über äußerst hochwertiges Holzspielzeug freuen. Und das Beste: Viele der Bausätze von Matador beinhalten auch Baumöglichkeiten für Fahrzeuge aller Art: Autos, Züge, Hubschrauber, LKW uvm.

7 Gründe, warum Matador-Baukästen das perfekte Spielzeug für Kinder sind

  • Heimische Produktion: Gefertigt werden die Baukästen zu 99,5% in der Tischlerei Diwald in Waidhofen an der Thaya.
  • Es wird ausschließlich PEFC-zertifiziertes Holz aus österreichischen Wäldern verwendet. Nur geprüfte, ungiftige Farben kommen zum Einsatz.
  • Die Holzbausteine sind perfekt an die Handgröße von Babys, Kleinkinder bzw. Kinder angepasst. Die bildlich gestalteten Bauanleitungen unterstützen das selbstständige Bauen.
  • Die einmalige Passgenauigkeit der einzelnen Bauklötzchen, Scheiben, Achsen und Stäbchen ermöglicht einfache aber auch sehr komplexe Modelle – vom LKW bis zum Hubschrauber bis zum Zug usw.
  • Alle Baukästen sind untereinander kombinierbar.
  • Keine filigranen Kleinteile, die abbrechen können – Matador-Spielzeug gilt als fast “unzerstörbar” und ist somit extrem langlebig.
  • Dadurch ist das Holzspielzeug von Matador perfekt für die Phantasieentwicklung, die motorische Entwicklung aber auch für das analytisch-räumliche Denken von Kindern jeder Altersgruppe.

Welche Matador-Baukästen sind für Kinder ab einem Jahr geeignet?

  • Matador-Baukästen werden in 3 Kategorien
  • Die Baukästen sind exakt auf eine jeweilige Altersgruppe abgestimmt.
  • Dazu gibt es viele verschiedene Themenwelten, die Kinder ansprechen.
  • Die Bausätze der Gruppe “Architect” sind speziell für Babys bzw. Kleinkinder ab 1 Jahr

Die 3 besten Matador-Baukästen für Kinder ab 1 Jahr

Hier findet ihr den Überblick über die Holz-Konstruktionsbaukästen der Serie “Architect”, die für Kleinkinder ab 12 Monaten perfekt geeignet ist.

  • Baukästen der Serie MATADOR Architect bestehen aus unbehandeltem Rotbuchenholz.
  • Ohne giftige Lacke oder andere schädliche Stoffe
  • Die Bausteine sind auf Kinderhände ab 12 Monaten abgestimmt und lassen sich ohne Kraftaufwand zusammenfügen und wieder trennen.

Baby-ARCHITECT A025 von MATADOR

Ein Baukasten, speziell entwickelt für Babys ab 12 Monaten. Die dreidimensionalen Holzbausteine in unterschiedlichen Formen und Größen laden dazu ein, der Phantasie freien Lauf zu lassen – und ein erstes Fahrzeug aus Holz zu “zimmern”. Dieses Einsteigerset beinhaltet 10 Teile und kann jederzeit mit einem anderen Set der Serie ARCHITECT erweitert werden.

Die besten Baukästen von Matador für Kinder ab dem ersten Lebensjahr

Den Baukasten Matador babyarchitect 10 Teile gibt es hier

ARCHITECT A050 von MATADOR

Haben die Kinder das Grundprinzip dieser Baukästen erstmal verstanden, ist es Zeit, die Anzahl der Holzteile aufzustocken. Die perfekte Erweiterung zum A025 oder auch als eigenständiges Set: Der ARCHITECT A050 mit 22 Holzteilen, ebenso in unterschiedlichen Größen und Formen.

Die besten Baukästen von Matador für Kinder ab dem ersten Lebensjahr

Den Baukasten Matador babyarchitect 22 Teile gibt es hier

ARCHITECT AXL von MATADOR

Die geballte Ladung an Bauspass finden Babys und Kleinkinder in diesem Set. 122 originale Holzteile von MATADOR sorgen dafür, dass auch mehrere Kinder für längere Zeit nicht langweilig im Kinderzimmer wird…

Die besten Baukästen von Matador für Kinder ab dem ersten Lebensjahr

Den Baukasten Matador AXL gibt es hier


Schlagworte:
Voriger
Nächster